Freitag, 10 März 2017 14:05

Die Hilfskräfte Empfehlung

geschrieben von
Artikel bewerten
(1 Stimme)

10.03.2017: Die Hilfskräfte am Werk

Nicht nur der Holzwurm ist mit der Fertigung beschäftigt, mir obliegt die Schleifarbeit der Einzelteile. Jedes Stück wird in diversen Durchgängen zuerst immer feiner geschliffen, dann mehrfach mit Tru-Oil geölt und dazwischen mit feinster Stahlwolle poliert.
Tru-Oil ist ein Holzöl auf der Basis von Ölen der Leinsaat und anderen pflanzliche Ölen, kommt aus England und wurde speziell für die Behandlung von Gewehrschäften entwickelt. Die spezielle Öl-Kombination  bewirkt, dass die damit behandelten Hölzer weder vergilben noch eintrüben und die Oberflächen zudem perfekt vor Feuchtigkeit geschützt sind. Das Holz wird auch im fortgeschrittenen Alter nicht rissig, und es fühlt sich wirklich wunderbar streichelglatt an.

Hier seht ihr einige Teile, die für die 'Little Mary' bestimmt sind: Der Body, der Getriebekasten (ich finde, er schaut ein bißchen wie ein Hobbithaus aus) und ein kleines Halterunmgsteil.

 

Gelesen 204946 mal Letzte Änderung am Freitag, 10 März 2017 14:44
Mehr in dieser Kategorie: « Little Mary fast fertig »

143595 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit Stern * zu füllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.

Aktuell sind 26 Gäste und keine Mitglieder online